Cornelia Mair

Eine Kaffeefreundschaft.

Conny

> geschrieben von Emma Straubinger

, unter Insidern auch "Coma" genannt, war die letzten zwei Jahre meine treue Gefährtin. Nicht nur bei Gruppenarbeiten habe ich mit ihr zusammengearbeitet, auch im privaten Bereich hat es gleich geklappt. Ein nahezu täglicher Kaffee im Wiff und Gesprächsthemen á la "Mein Freund hat gestern schon wieder…", ließen unsere Freundschaft erblühen und gedeihen.
Conny ist ein sehr positiver und lebenslustiger Mensch. Neben den Pflichten des Lebens treibt sie Sport und genießt die Natur bei ausgiebigen Spaziergängen oder Ausritten. Sie liebt Milka Schokolade aus dem Automatenbistro, natürlich nur, wenn sie nicht wieder in der falschen Etage, zwischen Cola und Kit Kat, landet. Auch die vielen Tränen, die Conny beim Lachen immer geweint hat und ihre durchaus sinnvollen Wortkombinationen, sollen hier unbedingt erwähnt werden. Danke Conny für diese abgespacete Zeit.

Eine Kaffeefreundschaft.

Projekte
03