Andrea Haydl

Die Geschichte einer jungen Frau!

Vor nicht allzu langer Zeit, im Jahre 1993, wurde ein Mädchen in dem kleinen Städtchen Traunreut geboren, das auf den Namen Andrea hörte. Da es ihre Eltern jedoch bald weiter zog, gingen sie nach Fridolfing, eine Stadt nahe der österreichischen Grenze. Das Kind war vom Herrn mit Klugheit und Ehrgeiz gesegnet, und so war es auch nicht verwunderlich, dass sie ihren Maturaabschluss mit links gemeistert hatte.

Nach der Sammlung von vielen guten Erinnerungen bei der Arbeit mit vielen Kindern, zog es die nun schon junge Frau in ein anderes Land, wo sie ihre Bestimmung fand. Hier bildet sie nun ihre Kreativität, Gestaltungsfreude und ihr Know‐how für den Bereich des Kommunikationsdesigns aus. Darüber hinaus findet sie hier auch einen Übungsort für ihr Hobby und ihre Leidenschaft der Fotografie - insbesondere im analogen Bereich.

Malen, Schneiden, Basteln, der digitalen sowie analogen Gestaltung und vielem mehr, widmet sie sich mit Genauigkeit, dem richtigen Auge, Feingefühl und ihrer Fingerfertigkeit. Und so eilt sie gewissenhaft, selbstbewusst, kontakt‐ und kritikfreudig und mit viel gesammeltem Wissen und Erfahrungen einem neuen Abschnitt ihres Lebens entgegen.

So darf man wohl gespannt sein, wohin es diese weltoffene junge Frau in Zukunft noch hinführen wird.

Autorin: Isabella Aigner