Barbara Maislinger

Die Farbe ist das Ziel.

Die selbstbewusste Barbara, lieber Babsi genannt, ist 22 Jahre alt und in Mattsee geboren. Ein Mädchen, das Schokolade und Kaffee liebt und einfach Spaß am Leben hat. In einer Großfamilie mit drei Geschwistern aufgewachsen begann sie an der Privat Uni Seeburg das Studium "Sport-und Event Management". Als Sports-Girl verbrachte sie früher sehr viel Stunden beim Volleyball-Kader und Leichtathletiktraining. Nach acht Jahren intensivem Training widmete sie sich immer mehr der Kunst und Gestaltungsszene.

Für Barbara ist ihre beste Freundin Sabrina wie eine Schwester. Sie tauschen sich aus und verbringen sehr viel Zeit zusammen. Ein großer Punkt dabei ist das Reisen und die unzähligen gemeinsamen Erlebnisse.

Barbara gestaltet und zeichnet gerne neben ihrem Studium. Sie lacht viel und ist immer motiviert. Hobbys sind ihr dabei sehr wichtig, Zeichnen und Familie gehören zu ihrer Lebens-Philosophie. Sie bleibt stets offen für Neues und ist motiviert für Alternativen. Auf diese Weise und mit guter Musik hält sie eine gute Balance in den kreativen Phasen.

Um ihre Leidenschaft des Gestaltens zu fördern, besucht sie derzeit die WDA und ist mit vollem Einsatz und Engagement dabei. An der WDA schätz sie das Erarbeiten starker Konzepte! Von der ersten Idee bis hin zu fertigen Produkten.

Von Florian Brandl