Stephanie Mösl

Immer auf dem Sprung und mitten ins Geschehen.

Geboren wurde unsere Stephanie mit "ph" am 4. Januar vor 19 Jahren im schönen Salzburg. Aufgewachsen ist sie dann in dem idyllischen Ort Seeham, wo sie auch heute noch lebt. Sie ist die älteste von drei Schwestern. Ihr Markenzeichen ist zugleich ihre Lieblingsfarbe − olivgrün.

Nach dem Poly begann sie eine Lehre  als Industriekauffrau in Bergheim.  Nach ihrem Abschluss wurde ihr aber klar, dass für einen kreativen Kopf wie sie, ein Leben lang nur das Gleiche zu machen, zu wenig ist.  Es war Zeit etwas zu ändern, sich ins nächste Abenteuer zu stürzen. Der Beginn der WDA.

Schon in der ersten Woche stand fest, dass Steffi unsere Klasse mit ihrer offenen und direkten Art super vertreten wird, weshalb sie somit einstimmig zur Klassensprecherin gewählt wurde.

Kaum zu Hause, ist sie auch schon wieder unterwegs, denn als "Couchpotato" lässt sie sich nicht bezeichnen. Mit ihrer spontanen Art und der Lust auf Neues, ist Steffi für fast jeden Spaß zu haben. Sie liebt es, die Hüften zur Musik − besonders zu Hip Hop − zu schwingen. Hip Hop ist für sie nicht nur Musik, sondern auch Lifestyle.

So oft wie möglich wirkt sie dem immerwährenden  Fernweh entgegen. Reisen ist ihre größte Leidenschaft, dazu passt auch ihre Faszination für Landschaftsfotografie.  Sri Lanka, Thailand und Costa Rica zählen zu den nächsten Wunschdestinationen.

Ihr Traum ist es, die Leidenschaft zum Reisen mit der Arbeit zu kombinieren, sich dabei inspirieren zu lassen und neue Ideen zu sammeln − die Welt zu sehn.
In welche Richtung es am Ende geht, steht noch in den Sternen.  Aber eines ist fix: An Interesse zu Kommunikation, Kreativität und Teamgeist mangelt es ihr nicht.

von Renate Zenzmaier