Lisa-Maria Schätzl

Vom Lama Hof in die Mozartstadt

Lisa, ihres Zeichens 1998 geboren, kommt aus dem schönen Pongau. In den Alpen fühlt sie sich zu Hause. Aufgewachsen auf einem idyllischen Bauernhof in den Bergen sucht Lisa nun das Abenteuer an der WDA. In der Tierwelt kennt sich Lisa bestens aus, da der heimische Hof neben vielen heimischen Arten auch eine Tierart beherbergt, die wir eher in den Anden als in den Alpen vermuten würden: Lamas.

Umrahmt von Bergen geniest sie im Winter die frisch beschneiten Hänge ihrer Heimat zum Skifahren. Beim Einkehrschwung arbeitet sie dann oft auch gleich im Betrieb der Tante oder in anderen Betrieben der Tourismusregion Pongau-Alpendorf mit.

Sollte man mit Lisa am Lift mal stehen bleiben, empfiehlt es sich, über ihre Erlebnisse auf den Inseln des Mittelmeeres oder ihren geplanten Aufstieg in der Werbebranche zu plaudern.

 

Von Michael Dobler-Strehle