Sarah Matzer

Die reisende WDAlerin

Sarah, die reiselustige Salzburgerin, die in ihrer Heimat jedoch nur selten anzutreffen ist. Muss Sarah nicht gerade die Schulbank drücken, so wird sofort der Koffer gepackt und es geht ab in den Süden. Dabei dürfen Handy und Kamera niemals fehlen, denn was Sarah sieht, wird auch festgehalten und das heutzutage eben auch so ist, natürlich auch gepostet. Um auch andere auf ihre Reisen mitnehmen zu können, gibt sich Sarah bei den Fotos immer besonders viel Mühe. Um keine 08/15-Urlaubsbilder zu posten, beschäftigt sich Sarah in ihrer Freizeit sehr viel mit Fotografie und ist somit auch zu einer ihrer größten Leidenschaft geworden. Obwohl die 19-jährige sehr viel und gerne im Ausland ist, genießt sie auch die Zeit zuhause zusammen mit ihrer Familie und ihrer Katze. Auch wenn die Reise in die WDA gerade erst begonnen hat, freut sich Sarah bereits auf ihr neues Reiseziel.

 

Von Theresa Wimmer